Diese Veranstaltung ist bereits beendet.

Der Event fand statt am Dienstag, 7. Juni 2016 in Madrid.

Eröffnungsabend: Festival des deutschen Films

Im Kino Palafox wird der Film Grüße aus Fukushima von Doris Dörrie mit Rosalie Thomass (Eine ganz heiße Nummer, Beste Chance) und Kaori Momoi (Die Geisha) in den Hauptrollen aufgeführt.

Mit ihrem neuen Kinofilm Grüße aus Fukushima ist es der Ausnahmeregisseurin und -autorin Doris Dörrie einmal mehr gelungen, eine universell-poetische Geschichte vom Leben und Loslassen zu erzählen. Erstmals entstand einer ihrer Spielfilme komplett in Japan und komplett in eindrucksvollem Schwarzweiß.

Am Eröffnungsabend freuen wir uns auf die Präsenz von Regisseurin Doris Dörrie.

Mit seinen gerade mal 85 Jahren ist Jürgen Schadeberg als Fotograf weiter aktiv. Seine Fotografien aus Deutschland, Spanien, Südafrika, USA und Großbritannien werden der “Concerned Photography” zugerechnet, einer engagierten sozialen Dokumentarfotografie, die Geschichten erzählt und sich für die fotografierten Menschen und Situationen interessiert. Sein berühmtestes Porträt zeigt den ehemaligen südafrikanischen Präsidenten Nelson Mandela beim Besuch seiner ehemaligen Gefängniszelle auf Robben Island.

Bei dem ßen Empfang sind Sie eingeladen, sich über Ihre gewonnenen Eindrücke auszutauschen.

BASF
Evonik
Fundación Prosegur
Munich Re
BMW
Fundación Federico Fliedner
Lidl
Trumpf
Rhenus Logistics
Deutsche Zentrale für Tourismus
Mewa
T-Systems
Jungheinrich
Aristo
Haribo
Mahle
Dikeos
Herrenknecht
Stihl
Cuatrecasas

Gemacht mit

missing title

von Lene Saile.