Diese Veranstaltung ist bereits beendet

Alberto Ballesteros & Miss Hope goes fishing in Madrid

Musik und Poesie. Ein Wechselspiel aus Folk-Rock und Jazz

Alberto Ballesteros aus Spanien und “Miss Hope goes fishing” aus Deutschland geben ein gemeinsames Konzert und stellen ihre jeweiligen Poesie- und Musikveröffentlichungen vor.

Datum
Dienstag, 26. April 2022
Künstler*in
Miss Hope goes fishing, Alberto Ballesteros
Ort
Fundación Francisco Giner de los Ríos - Madrid
Miss Hope goes fishing
Künstler*in

Miss Hope goes fishing

Die Bremer Gruppe "Miss hope goes fishing" begeistert mit tiefsinnigen Texten und eingängigen Melodien. Poetische Songs irgendwo zwischen Folk, Pop und Jazz.

Mehr über Miss Hope goes fishing
Alberto Ballesteros
Künstler*in

Alberto Ballesteros

Alberto Ballesteros, geboren in Madrid 1983, ist ein spanischer Songwriter. Die Bandbreite seiner Stile bewegt sich zwischen Pop, Rock und Folk.

Mehr über Alberto Ballesteros
Ort

Fundación Francisco Giner de los Ríos

Die Stiftung Francisco Giner de los Ríos ist ein spektakuläres Veranstaltungszentrum. Sie verfügt über einen Mehrzwecksaal mit hervorragender technischer Ausstattung und sehr guter Akustik.

Fassade des Hauptsitzes der Stiftung Francisco Giner de los Ríos.

Danke für die besondere Kooperation:

Fundación Francisco Giner de los Ríos
Deutsche Botschaft Madrid
Oficina Nacional Alemana de Turismo
Discover Bremen

Gemacht mit

missing title

von Lene Saile.